Netzwerk Gesprächstherapie

Die Gespraechstherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Zusatzfilter B

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 87 Profilen (9 Seiten):

 

Aykan Bacaksoy

Sozialpädagoge (B.A.)

Paartherapie & Paarberatung Düsseldorf - Bacaksoy
Höherweg 270
D-40231 Düsseldorf

Fon: 0211 36874174

Aykan Bacaksoy

Web: https://www.paarberatung-duesseldorf.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich.

Abschlüsse und Zertifikate

Sozialarbeit / Sozialpädagogik B.A.
ifs Essen Systemische Beratung / Familienberatung (in Ausbildung)

Verfahren und Methoden

Systemische Beratung / Familienberatung
Single Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung
Eheberatung
Familienberatung
Partnerberatung
Einzelberatung
Single Coaching

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13298 x gelistet.)

 

Thomas Becher

Natur & Psyche - Praxis für Naturheilkunde, Psychotherpie und Massage
Hahnemannstr. 7
D-04177 Leipzig

Fon: 0341 684 193 00

Thomas Becher

Web: http://www.natur-und-psyche.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Zulassung nach HPG, Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Familienaufsteller
Vertiefungslehrgang Stufe 2 der klinischen Sexologie Sexocorporel

Verfahren und Methoden

Klinische Sexologie nach dem Ansatz des Sexocorporel (Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie ZISS)
Aufstellungen
Atemtherapie
Körperpsychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie und Sexualtherapie für Paare
- Beziehungskonflikte durch Aussenbeziehungen
- Kommunikationsprobleme
- Sexuelle Lustlosigkeit (in langdauernden Beziehungen)
- Unterschiedliches sexuelles Verlangen

Sexualtherapie für Männer
- Störungen der Erektion oder Ejakulation (zu früh oder zu spät kommen)
- Orgasmusstörungen
- Unerwünschter Konsum von Porno (Suchtverhalten)

Sexualtherapie für Frauen
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Fehlende Lust
- Orgasmusprobleme

Erfahrung in der Arbeit mit Kindern
Elternberatung zur Sexualpädagogik

+ Sprechstunde für junge Menschen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 44957 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr.phil. Matthias Probandt

Diplom-Psychologe

Psychotherapeutische Praxis
Mottenstraße 19
D-26122 Oldenburg

Fon: 0441-12106

Dipl.-Psych. Dr.phil. Matthias Probandt

Web: https://www.dr-probandt.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut,
Arztregistereintrag für Tiefenpsychologische Psychotherapie, Heilpraktiker für Psychotherapie,
Gestalttherapeut, Supervisor, Lehrtherapeut

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologische Psychotherapie, Gestalttherapie, Körperarbeit, SystemischeTherapie, Gruppentherapie,
Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie,
Selbsterfahrung, Supervision, Mediation, Beratung,
Hypnotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Psychosomatische Störungen, Angst, Depression, Stress,
Sexualstörungen, Beziehungsstörungen, BurnOut,
Kommunikationsstörungen, Selbsterfahrungswunsch,

Männer, Frauen, Paare, Familien, Jugendliche, Teams

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26242 x gelistet.)

 

Carsten Müller

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Sexualität - Sexualtherapie, Paartherapie, Sexualpädagogik und Weiterbildung
Ruhrallee 12
D-45138 Essen

Fon: 0201 / 76507256

Carsten Müller

Web: http://www.praxis-sexualitaet.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich. Beachten sie bitte meine Abschlüsse und Zertifikate.

Abschlüsse und Zertifikate

2009 Diplom Sozialpädagoge / Sozialarbeiter
2010 - 2011Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)
2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten und Sexualberater (LiSS & DGSMTW)

Verfahren und Methoden

Gesprächs- und Verhaltensorientiert
Syndiastische Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Zielgruppe: Einzelpersonen und Paare

Problembereiche
- Partnerschaftsprobleme
- Vertrauensverlust
- Fremdgehen
- Orgasmusstörung
- Lustproblematiken
- Vaginismus
- Erektionsprobleme
- Vorzeitiger Samenerguss
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Hemmungen & Versagensängste
- Fetischismus
- Hypersexualität
- Pornokonsum

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9557 x gelistet.)

 

Cato Jans

Single und Paarberatung
Am Sood 1
D-22765 Hamburg

Fon: 0172-4116674

Web: http://www.single-und-paarberatung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Studium der Germanistik, Philosophie, Teheologie und Kunstgeschichte in Kiel, Marburg, Bochum und Hamburg

- Systemische Therapie, ISPF Institut Hamburg 2013/14, (Zertifiziert);
- Systemische Paar- und Familientherapie, ISPF Institut Hamburg - 2013/14 (Zertifiziert);
- Fortbildung in Emotionsfokussierte Therapie (EFT), Dr. Susan Johnson, 2013 (Zertifiziert)
- Sexualberatung/Sexologie, Paracelsus Institut Hamburg 2013/14
- Sexualtherapeutische Methode "Sexocorporel" (ZISS)2014/15
- NLP Practioneer, Impuls-Fortbildungen 2015

Verfahren und Methoden

Emotionsfokussierte Paartherapie, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Kunsttherapeutische Verfahren, Kreativtherapie, Biographiearbeit, biographisches Schreiben, Entspannungstechniken, Mentaltraining, NLP

Problembereiche und Zielgruppen

• Sexualität
• Krisen und Konflikte in der Partnerschaft
• Sexuelle Sprachlosigkeit, Schüchternheit,
• Orgasmus-/Erektionsstörungen, Ejaculatio Praecox
• Lustlosigkeit, Libidoverlust
• Sexuelle Selbstsicherheit
• Angst vor Kontakt und Berührung
• Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
• Chat- und Dating-Sucht, Sexsucht
• Partnersuche/Partnerwahl, auch Online-Partnersuche
• Beziehungskonflikte wie Eifersucht, Untreue, ...
• Bindungsangst, Trennung, Liebeskummer
• Lebenskrisen, verminderte Lebensfreude
• Krankheit & Trauerarbeit, Einsamkeit
• Konflikte im familiären, privaten oder beruflichen Bereich
• Stress und Burn-Out, berufliche Neuorientierung
• Unsicherheit, Mutlosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen
• Ziellosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten, Orientierungslosigkeit
• Stimmungsschwankungen, Depressionen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22450 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Torsten Liemandt

Diplom-Psychologe

BTC - Liemandt
Köhlerstr. 44 (Kein Publikumsverkehr)
D-12205 Berlin

Fon: 0175 / 406 80 31

Dipl.-Psych. Torsten Liemandt

Web: http://www.Liemandt-Berlin.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutischen Leistungen.

Abschlüsse und Zertifikate

Fachpsychologe für Verkehrspsychologie (BDP)
Systemischer Coach (SG)
Seminarleiter für Stressbewältigung (IEK Berlin)
Amtlich anerkannter verkehrspsychologischer Berater (§4 Abs. 9 StVG)
Personal- und Organisationsentwickler (Mange.ing GmbH)
Konflikt-Mediator (ASFH)
Weiterbildungsmanager (TU Berlin)
Kursleiter für besondere Aufbauseminare und Kurse zur Wiederherstellung der Kraftfahreignung
Kursleiter "Optimistisch den Stress meistern"
Fachautor und Speaker

Verfahren und Methoden

Systemische Verfahren
Verhaltenstherapeutische Verfahren
RET

Problembereiche und Zielgruppen

Kraftfahrer mit bestehender bzw. drohender Mobilitätseinschränkung
Mißbrauch psychoaktiver Substanzen
Berufsorientierung
Konfliktmanagement
Führungskräfte
ADS-Patienten
Stress- und Selbstmanagement/Job-Life-Balance
Berufswegeplanung
Krisenuntervention
Förderung der Arbeits- und Systemsicherheit

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8909 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis Kalin
Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web: https://www.dialogheilpraxis-kalin.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Kindertherapie von opstipierten Kindern

Mitglied im Berufsverband Unabhängiger Heilpraktiker, (VUH), Köln und in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Kritzelbilder zur Kinderdiagnostik nach Winnicott; szenische Gesprächsspiele zwischen dem Teddy Otto, dem Kind und mir; manchmal dient der Teddy auch uns Erwachsenen zum besseren Verständnis der eigenen Kindheit und wie!

Gesprächstherapie mit psychosomatischen Übungen nach Wilhelm Reich; ein Schwerpunkt dort: Kindheitstherapie für "alte" Erwachsene und die Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischer Erlebnisse, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (Zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: eine akzeptierte Vergangenheit ist der Beginn der Gegenwart.

Auflösung traumatischer lebensgeschichtlicher Ereignisse durch psychodramatische Inszenierungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Aufarbeiten kindlicher Entwicklungs- und Lernstörungen als Ausdruck (auch) einer problematischen Elternbeziehung der Eltern untereinander; Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht getrennt zu sein.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20795 x gelistet.)

 

Leo Mersch

Praxis für Psychotherapie, Paartherapie und Supervision
Hein-Heckroth-Str. 24
D-35394 Giessen

Fon: 0641-4808260

Leo Mersch

Web: http://www.carpediem-giessen.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Personzentrierte Gruppenpsychotherapie bei Dipl.- Psych. Manfred S. Faisst, Arnstein-Altbessingen
Gestalttherapie am Gestalt-Institut Marburg
Tiefenpsychologische und Existentielle Psychotherapie bei Dipl.-Psych. Christian Meyer/BITEP-Berlin
Neural Somatic Integration (körperorientierte Traumatherapie) bei Arthur Munyer, Aachen
Paarsynthese bei Barbara und Udo Röser, Wiesbaden

Verfahren und Methoden

Personzentrierte Gruppenpsychotherapie, Gestalttherapie, Tiefenpsychologische und Existentielle Psychotherapie, Neural Somatic Integration, Paarsynthese

Problembereiche und Zielgruppen

Psychotherapie/Beratung als Einzelbegleitung oder in fortlaufenden Gruppen
Paartherapie/Paarberatung als individuelle Begleitung oder in fortlaufenden Gruppen
Supervision/Coaching als Begleitung von Einzelpersonen, Gruppen und Teams
Themengebundene Wochenendseminare

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11373 x gelistet.)

 

Elmar Woelm, Ph.D.

Dipl.-Ing.

inhypnos - Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen
An der Diekwiese 25
D-49477 Ibbenbüren

Fon: 0541-4082268

Elmar Woelm, Ph.D.

Web: https://www.inhypnos.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Doctor of Philosophy, Clinical Hypnotherapy (Ph.D., USA, Am.Pac.Univ.).
Hypnotherapeut und Lehrtrainer des American Board of Hypnotherapy (ABH) und der National Guild of Hypnotists (NGH).

Verfahren und Methoden

Hypnotherapie, Gesprächstherapie, körperorientierte und systemische Verfahren. Ausbildung, Beratung, Coaching und Therapie.

Problembereiche und Zielgruppen

Beratung, Coaching und Therapie. Alltagskonflikte, Leistungssteigerung, Ängste und Phobien, Depression, Trauer und Verlust, Psychosomatik.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3138 x gelistet.)

 

Holger Vierling

Heilpraktiker für Psychotherapie

Praxis für Hypnose und Hypnosetherapie Holger Vierling
M7 / 14
D-68161 Mannheim

Fon: +49 621 31977194

Holger Vierling

Web: https://www.hypnosepraxis-vierling.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifiziert bei: Institut für klinische Hypnose, Magdeburg bei Dr. Norbert Preetz und NGH (National Guild of Hypnotists). Mitglied im DVAH und VFP

Verfahren und Methoden

Hypnosetherapie, Hypnose,Systemische Therapie, NLP, Reframe, Regression, Yager-Code

Problembereiche und Zielgruppen

1) Abnehmen, Reduzierung von (nicht krankheitsbedingtem) Übergewicht.
2) Raucherentwöhnung
3) Steigerung des Selbstwertgefühles, Motivation
4) Problemaufarbeitung
5) Phobien und Ängste
6) Stress und Burnout
7) Trauerbewältigung

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7546 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale