Netzwerk Gesprächstherapie

Die Gespraechstherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 16 Profilen (2 Seiten):

 

Britta Lindner, M.A.

Kulturwissenschaftlerin

Ganzheitliches Coaching

Bogenstraße22
D-20144 Hamburg

Fon: 040-41352500

Britta Lindner, M.A.

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich bin kein Therapeut, Arzt oder Heilpraktiker. Mein Coachingangebot ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten ist eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Coach (Kinder- und Jugendcoach)

Verfahren und Methoden

Elemente und Verfahren aus: Mentaltraining, NLP, EMDR, EFT, systemischer und lösungsorientierter Beratung, klientenzentrierte Gesprächsführung, kreative Techniken, Glaubenssatzarbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Berufliche und private Neuorientierung, Entscheidungsfindung, Konflikt- und Blockadenlösung, Perspektivenerweiterung, berufliche Belastungssituationen, Lebens- und Karriereplanung, Stressabbau, Abbau von Vortrags- und Prüfungsangst, Berufsfindung, Bewerbung, Lerntechniken.

Angebot für Erwachsenen und Jugendliche.
Lerncoaching für Schüler, Studenten und Auszubildende.
Coaching für Führungskräfte.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8834 x gelistet.)

 

Elka Janna Hinrichs

Heilpraxis für Psychotherapie Rothenbaum

Mittelweg 151
D-20148 Hamburg

Fon: 040 - 444 05 341

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis nach dem HpG

Abschlüsse und Zertifikate

Studium Philosophie, Germanistik mit Nebenfach Psychologie
Systemische Familientherapeutin
Trauma-Fachberaterin: psychodynamisch-imaginativ
Ergotherapie-Examen

Verfahren und Methoden

Systemische Einzel-. Paar- und Familientherapie, Traumatherapie nach PITT, Gesprächspsychotherapie, kindliche Entwicklungsförderung, Elterngruppen, Kindergruppen, Schulabsolventen-Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen sowie bei Erwachsenen, Paarproblematik, Psychosomatik, posttraumatische Belastungsstörung, Zwänge, Ängste, Familienkonflikte, Erziehungsfragen, Lernen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13924 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Julia von Thien

Diplom-Psychologin

Psychologische Privatpraxis

Eppendorfer Landstr. 9
D-20249 Hamburg

Fon: 0049 (0)40 4609 2222

Dipl.-Psych. Julia von Thien

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie HPG

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom in Psychologie
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Klinische Hypnose (MEG)
Seminarleiterin für Entspannungsverfahren

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie
Hypnotherapie
Entspannungsverfahren (Autogenes Training, PMR, Achtsamkeitstraining)

Problembereiche und Zielgruppen

Schwierigkeiten in Familie und Partnerschaft
Erschöpfungssyndrom, Burn-Out (auch präventiv)
Angst
Trauer, Verlust
allgemeine "Sinnkrisen", Selbstzweifel

Beratung und Therapie für Einzelne, Paare, Familien und Gruppen. Coachings und Seminare auch für Firmen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21053 x gelistet.)

 

Ann-Marlene Henning

Bachelor in Psychologie und Psychotherapie (HP)

"DOCH-NOCH": Beratung und Therapie in Fragen zu Beziehung und Sexualität

Geschwister-Scholl-Straße 18
D-20251 Hamburg

Fon: 040-4601325

Ann-Marlene Henning

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (nach dem HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Bachelor in (Neuro)-Psychologie (Universität Hamburg)
Sexologin (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Mitglied im "Verein der Dänischen Sexologen"
Paartherapie (Joan Ørting Institut, Copenhagen)
Psychotherapeutin (nach dem HPG)
Sexualtherapie nach der Methode SexoCorporel von De Jardins. www.ziss.ch

Verfahren und Methoden

Neuro-Psychologie, Paartherapie, Sexualtherapie, Kognitive Verhaltenstherapie, Körper-Therapie nach Sexocorporel, Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Jugendliche und Erwachsene.

Problembereiche und Zielgruppen

Sexuelle Störungen von Paaren oder einzelnen Personen.
Krisen in der Partnerschaft.
Beratung und Begleitung bei Trennung oder Liebeskummer.
Jugendaufklärung.

(Ausführliche Beschreibung auf meiner Webseite!)

Person und Praxis

Ich bin Dänin, 1964 geboren, und lebe seit 1985 in Deutschland. In Hamburg angekommen begann ich 1989 an der Uni das Psychologiestudium, mit dem Schwerpunkt Neuro.

Erst viele Jahre später studierte ich in Kopenhagen Sexologie und Paartherapie.

Seit Anfang 2007 arbeite ich nun in eigener Praxis in Hamburg-Eppendorf als Sexologin und Paarberaterin.


Privates:

Stationen wie Scheidung, schwere Krankheit, Verluste und Fehlschläge sind ebenso wichtige Aspekte meines Lebens wie Freundschaften, Liebe, Erfolge und die Geburt meines heute 22-jährigen Sohnes.

In Partnerschaften habe ich sowohl trübe Zeiten wie auch leuchtende Momente erfahren. Ich lebte in langjährigen Beziehungen mit tollen, schwierigen, liebevollen, trotzigen, reifen, unreifen und wundervollen Männern und habe heute mehr Hoffnung denn je ... ich bin glücklich liiert.

Sexual-Therapie:

Eine entspannte Atmosphäre ist mir wichtig und ich hoffe, ich trage entscheidend dazu bei mit meiner "Dänischen Art", die viel Humor beinhaltet und Offenheit allen Themen gegenüber.
Ich stelle täglich fest, wie viel Unwissen und Vorurteile es im Bereich der Sexualität gibt.
Daher arbeite ich Anfangs häufig mit Aufklärung. Es bringt schon erste Erleichterung, wenn jemand dadurch merkt, dass er/sie nicht krank oder gestört ist, sondern GANZ NORMAL. Was meist der Fall ist.
Mit der Methode Sexo-Corporel (www.ziss.ch) werden sexuelle Zusammenhänge klarer und sexuelles Lernen wird, durch Übungen, die der Klient/die Klientin zu Hause macht, gefördert.
Mit einem verhaltenstherapeutischen Ansatz helfe ich Muster und Gewohnheiten zu verändern.

Hört sich wissenschaftlich und kompliziert an? Ist einfach und übersichtlich!
In der täglichen Arbeit mit beiden Methoden, stellen sich AHA-Erlebnisse ein und oft höre ich: "Da hätte ich ja viel früher mit anfangen können!"
Es ist spannend und aufschlussreich! Nicht nur für den Klienten, sondern auch für mich.
Guter Sex ist erlernbar! Und nicht angeboren, wie viele denken! Es geht also DOCH-NOCH!

Paar-Therapie:

Gerade im sexuellen Bereich gibt es fast immer neue Erkenntnisse über den Anderen zu gewinnen. Auch wenn man schon 10 Jahre oder länger zusammen ist!
Oder, alles ist einfach festgefahren, Gewohnheiten steuern den Alltag.
Mit Paaren arbeite ich deswegen mit einer Mischung aus Aufklärung und Gesprächen, bei denen im Zentrum steht erst SICH und dann AUCH den Partner wahrzunehmen.
Wenn ein Paar sagt: "Wir können nicht mehr reden ...", antworte ich: "Und wie Sie reden!" Und zwar "ohne Worte". Dies ist manchmal um einiges schmerzhafter als "Dinge direkt zu sagen". Und wird nicht selten heimlich "als Waffe" geführt. Gegenseitig.

Ich versuche
- die Dinge beim Namen zu nennen und klar anzusprechen.
- neue Energie und Ideen einzubringen, die zur Veränderung führen.

Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu verändern bedeutet jedoch in den meisten Fällen ein wenig Anstrengung und Ausdauer. (So arbeitet nun mal unser Gehirn!)
Mit einem Zwinkern und etwas Humor, lässt sich aber für jedes Paar etwas erreichen, besonders wenn beide endlich an einem Strang ziehen.
Guter Umgang mit Sexualität ist erlernbar. Gute Kommunikation zwischen Partnern auch!
Es geht DOCH-NOCH!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 23350 x gelistet.)

 

Dipl.-Soz. Gabriele Isele

Diplom-Soziologin

Praxis für Personzentrierte Therapie und Beratung

Osterstr. 16
D-20259 Hamburg

Fon: +49 40 490 53 06

Dipl.-Soz. Gabriele Isele

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin

Abschlüsse und Zertifikate

Personzentrierte Beratung (GwG - Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie)
european certificate for psychotherapy (ECP)
Ausbilderin für Personzentrierte Beratung in der GwG

Verfahren und Methoden

Personzentrierte Therapie/Gesprächstherapie
Focusing

Problembereiche und Zielgruppen

Therapie und Beratung für Einzelne und Paare
Coaching
Weiterbildungskurse in Personzentrierter Beratung

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6875 x gelistet.)

 

Markus Ruthemann

Praxis für Einzel-, Paar-& Sexualtherapie

Neuer Pferdemarkt 25
D-20359 Hamburg-Sternschanze

Fon: 040 311 714 92

Markus Ruthemann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Erteilt am 09.02.2016 durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, Landesprüfungsamt für Heilberufe, Billstraße 80, 20539 Hamburg.

Die Ausübung in eigener Praxis ist nach §19 Abs. 2 HmbGDG beim zuständigen Gesundheitsamt Hamburg- Altona gemeldet.

Abschlüsse und Zertifikate

• Körperpsychotherapeut
Institut für Beziehungsdynamik Berlin.

• Sexualtherapeut erteilt durch Dipl. Psych. Robert A. Coordes (Berlin) und Dipl. Soz. Päd. Bettina V. Uzler (Berlin),Institut für Beziehungsdynamik, Paar-, Sexual- und Psychotherapie, Berlin.

• Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie

• Systemischer Coach, Privates Institut für Systemische Therapie, Hamburg

• Studium der Gesundheitswissenschaften, Universität Hamburg

• Krankenpfleger

Verfahren und Methoden

• Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapie
• Gesprächstherapie
• Körperpsychotherapie
• Gestalttherapie
• Systemische Beratung und Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung und Paartherapie

• anhaltende Konflikte und partnerschaftliche Probleme
• Krisen durch biographische und berufliche Veränderungen
• Eifersucht und Verlustängste
• Entfremdung
• unerfüllte Sexualität
• Aussenbeziehungen, bekannt werden einer Affäre
• Trennung


Sexualberatung und Sexualtherapie

• sexuelle Selbstsicherheit und Selbstbestimmung
• Sexualität in der Paarbeziehung
• sexuelles Begehren
• Bisexualität, Homosexualität
• Unlust
• Libidoverlust
• Leistungs- und Versagensängste
• Schwierigkeiten mit Erregung und Orgasmus
• Ejakulationsprobleme

Psychologische Beratung und Therapie

Ich biete Einzel-, Paar- & Sexualtherapien in Hamburg an. Mein Angebot richtet sich an heterosexuelle, bisexuelle und homosexuelle Singles, Frauen, Männer und Paare.

Person und Praxis

Markus Ruthemann
Paar- und Sexualtherapeut, systemischer Berater, freier Dozent.

Ich berate Sie gerne zu Beziehungsfragen, Themen Ihrer Partnerschaft und Ihrer Sexualität. Sie sind als Einzelperson oder als Paar willkommen.

Für berufliche Fragestellungen können Sie mein Coaching-Angebot in Anspruch nehmen.

Wenn Sie sich für eines meiner Angebote interessieren, können Sie gerne einen Termin für ein Erstgespräch mit mir vereinbaren.

Bitte kontaktieren Sie mich per e-Mail oder telefonisch!

E-Mail: info@ruthemann-coaching.de

Telefon: 040 311 714 92 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 42981 x gelistet.)

 

Miriam Fritz

Praxis für Paarberatung und Paartherapie

Jes-Juhl-Weg 7
D-22605 Hamburg

Fon: 0176/41279655

Miriam Fritz

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

• Dreijährige Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung am PPSB Hamburg
• Zertifizierung der Systemischen Gesellschaft
• Einjährige Weiterbildung in Paartherapie am Hamburger Institut für Gestaltorientierte Weiterbildung
• Einjährige Weiterbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung nach C. Rogers
• Regelmäßige Fortbildungen u.a. in Emotionsfokussierter Paartherapie nach S. Johnson, Verhaltens- und Schematherapie, Bindungsforschung, Psychotraumatologie, Gewaltfreie Kommunikation, Starke Eltern – Starke Kinder

Verfahren und Methoden

Nach Ihren Anliegen und Bedürfnissen wähle ich therapeutische Methoden wie:
• Ressourcen- und lösungsorientiertes Gespräch
• Emotionsfokussierte Paartherapie nach Sue Johnson
• Imago-Therapie
• Kommunikationstechniken, Hilfreiches Zuhören, Zwiegespräch
• Biografiearbeit, Genogramm, Familienskizze
• Aufstellungsarbeit mit dem Familienbrett, Skulpturarbeit
• Rollenspiele
• Arbeit mit dem Inneren Kind und dem Inneren Team
• Visualisierungen und Rituale
• schreibtherapeutische und kreative Interventionen
(12-jährige Tätigkeit als Dramaturgin an Staats- und Stadttheatern, M.A.)

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung, Paartherapie, Eheberatung, Beziehungsklärung:
Ich berate Paare und Einzelpersonen, die bei Konflikten, Kommunikationsproblemen oder in einer Krisensituation Unterstützung suchen. Weitere Schwerpunkte sind die Themen Eltern sein – Paar bleiben, Kinderwunsch, Sexualberatung sowie Trennungsbegleitung.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20482 x gelistet.)

 

Susanna Rescio

Master of Art Sexologie Hochschule Merseburg i.A.

SoHam Institut: Sexualtherapie und Paarberatung

Erdmannstraße 10
D-22765 Hamburg

Fon: 0171 6446826

Susanna Rescio

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

1) Biodynamische Körperarbeit (TKPT) 2002-2008
2) Methode Sexo Corpore 2010 - 2016
3) Crucible nach David Schnarch in Ausbildung seit 2011
49 Fortbildung Sexualberatung - UKE HH -DGfS - A.Rethemeier - 2012
5) Fortbildung Sexuelle Traumatisierung & Traumatherapie - UKE HH - DGfS - H.Richter-Appelt - 2012
6) Fortbildung Trans- & Intersexualität - UKE HH - DGfS - W.F.Preuss - 2012
7) Ausbildung Systemische Paartherapie - ISPF HH - 2013 - 2014
8) Yoga Lehrerin (International Yoga Federation)- 2009
9) Fortbildung in EFT - Emotionsfokussierte Therapie - S.Johnson 2013
10) Systemische Therapie Ausbildung - 2013/2014
11) Masterstudium Sexologie - HS Merseburg/Berlin 2016-2019

Verfahren und Methoden

Selbstwahrnehmungs- & Achtsamkeitstraining - Focusing - Beckenbodentraining - biodynamische und sexualtherapeutische Körperarbeit - Entspannungstechniken - Meditation und Yoga - Emotionsfokussierte Paartherapie - Systemische Einzel- und Paartherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen rund um Sexualität und Beziehung:
Sexuelle Störungen und Probleme
Krisen und Konflikte in der Partnerschaft Sexuelle Sprachlosigkeit
Orgasmussörung - Ejaculatio Praecox - Frühzeitige Ejakulation
Potenzstörung - Erektionsstörung - Impotenz
Schmerz beim Verkehr - Vaginismus - Scheidenkrampf
Lustlosigkeit - Libidoverlust
Fragen zu sexuellen Vorlieben
Ängste und Zweifel im Bezug auf das Thema Sexualität - Sexuelle Selbstsicherheit - Angst vor Kontakt und Berührung
Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
Sexualität in der Beziehung - Offene Beziehung - Treue, Untreue und Eifersucht - Polyamorie
Abhängigkeit von Pornographie (Porno - Sucht)- dranghafte Sexualität
Fragen und Probleme in Bezug auf Paraphilien (Fetisch - BDSM etc.)
Unerfüllter Kinderwunsch
Burn-out Syndrom und Streßstörungen
Konflikte in der Beziehung
Lebenskrisen

Zielgruppe:
Frauen und Männer in jedem Alter, Singles und Paare mit sexuellen Themen und Fragen in Bezug auf Beziehung und Sexualität

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Italienisch - Italiano
Qui il mio sito in italiano: www.terapia-sessuale.eu

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26853 x gelistet.)

 

Matthias Möbius

No-Guru-Institut

Kleine Rainstraße 3
D-22765 Hamburg

Fon: 0170-4849248

Matthias Möbius

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.

Abschlüsse und Zertifikate

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil

Verfahren und Methoden

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol

Person und Praxis

Meine Arbeit gliedert sich in drei Phasen:
Erstgespräch, Pretrainingsphase (inkl. Ausarbeitung eines Trainingsplans), Trainingsphase

Phase 1 - Erstgespräch: Für das Erstgespräch ist ein Zeitrahmen von ein bis zwei Stunden vorgesehen.

Phase 2 - Pretrainingsphase: Wenn Du nach dem Erstgespräch das Gefühl hast, dass Du bei mir mit Deinen Themen gut aufgehoben bist, werden wir uns gemeinsam Zeit nehmen, Deine Situation und die Ursprünge Deiner Themen genauer zu betrachten. In dieser einem Training vorgeschalteten Phase werde ich Dir Fragen und kleine Aufgaben stellen, um auf diese Weise selber ein klareres Gefühl dafür zu bekommen, wo Du in Deiner aktuellen Lebenssituation und speziell auf das Thema bezogen, mit dem Du gekommen bist, stehst.

Aus dem gemeinsamen Betrachten heraus wirst Du selber schon an dieser Stelle der Arbeit ein Gefühl dafür bekommen, in welche Richtung es für Dich weitergehen kann, um Antworten auf Deine Fragen und Themen zu bekommen. Zum Abschluss der Pretrainingsphase werde ich Dir einen Vorschlag für einen Trainingsplan ausarbeiten.

Phase 3 - Training: Individuell und kann sich aus Elementen aller in meiner Arbeit vorkommender Methoden zusammensetzen, die dabei unterstützen, Dir einen neuen Zugang zu Dir selbst und den Themen, die Dich zu mir gebracht haben zu gestalten und gleichzeitig Dein Leben klarer und reichhaltiger werden zu lassen.

Honorarsatz 100.- Euro pro Stunde, danach 25.- Euro pro begonnener Viertelstunde. Paare zzgl. 50% der angegebenen Sätze. Ermässigung auf Anfrage möglich. Keine Abrechnung über Krankenkassen

Sprachwahl: In der Darstellung meiner Arbeit werden bewusst Begriffe vermieden, die sich bestimmte Berufsgruppen auf gesetzlicher Grundlage haben schützen lassen.

Zertifikate, Abschlüsse oder eine Aprobation habe ich nicht angestrebt. Mein Arbeitsansatz basiert auf einer umfangreichen persönlichen und beruflichen Erfahrung. Dazu gehört, dass ich mich mit Arbeitsansätzen unterschiedlichster psychologischer Richtungen und therapeutischer Methoden seit mehr als 30 Jahren beschäftige. Aus den unterschiedlichsten Elementen wie u.a. reichianischer Körperarbeit, unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen, Theater, Tanz, Meditation, Massage, Tantra und Yoga wurde mein persönlicher Arbeitsansatz. Dieser setzt oftmals da an, wo es auf anderen Wegen nicht mehr weitergeht.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 36814 x gelistet.)

 

Cato Jans

Single und Paarberatung

Am Sood 1
D-22765 Hamburg

Fon: 0172-4116674

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Studium der Germanistik, Philosophie, Teheologie und Kunstgeschichte in Kiel, Marburg, Bochum und Hamburg

- Systemische Therapie, ISPF Institut Hamburg 2013/14, (Zertifiziert);
- Systemische Paar- und Familientherapie, ISPF Institut Hamburg - 2013/14 (Zertifiziert);
- Fortbildung in Emotionsfokussierte Therapie (EFT), Dr. Susan Johnson, 2013 (Zertifiziert)
- Sexualberatung/Sexologie, Paracelsus Institut Hamburg 2013/14
- Sexualtherapeutische Methode "Sexocorporel" (ZISS)2014/15
- NLP Practioneer, Impuls-Fortbildungen 2015

Verfahren und Methoden

Emotionsfokussierte Paartherapie, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Kunsttherapeutische Verfahren, Kreativtherapie, Biographiearbeit, biographisches Schreiben, Entspannungstechniken, Mentaltraining, NLP

Problembereiche und Zielgruppen

• Sexualität
• Krisen und Konflikte in der Partnerschaft
• Sexuelle Sprachlosigkeit, Schüchternheit,
• Orgasmus-/Erektionsstörungen, Ejaculatio Praecox
• Lustlosigkeit, Libidoverlust
• Sexuelle Selbstsicherheit
• Angst vor Kontakt und Berührung
• Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
• Chat- und Dating-Sucht, Sexsucht
• Partnersuche/Partnerwahl, auch Online-Partnersuche
• Beziehungskonflikte wie Eifersucht, Untreue, ...
• Bindungsangst, Trennung, Liebeskummer
• Lebenskrisen, verminderte Lebensfreude
• Krankheit & Trauerarbeit, Einsamkeit
• Konflikte im familiären, privaten oder beruflichen Bereich
• Stress und Burn-Out, berufliche Neuorientierung
• Unsicherheit, Mutlosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen
• Ziellosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten, Orientierungslosigkeit
• Stimmungsschwankungen, Depressionen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 24719 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale